Mittwoch, 28. Februar

   16.30 Uhr   Konfirmandenunterricht
   18.00 Uhr   Bubenjungschar

Donnerstag, 29. Februar

   20.00 Uhr   Kirchenchorprobe

Freitag, 01. März
  9.30 Uhr   Krabbel-Babbel-Treff
19.00 Uhr   Weltgebetstag in der kath. Kirche (siehe kath. Nachrichten) 
19.00 Uhr   Bibelgesprächskreis im Gemeindehaus

Wochenspruch

Wer die Hand an den Pflug legt und sieht zurück,
der ist nicht geschickt für das Reich Gottes.
(Lukas 9,62)

Sonntag, 03. März – Okuli
   9.30 Uhr   Gottesdienst - wir feiern das Heilige Abendmahl (Pfr. D. Scheytt-Stövhase).

                    Gleichzeitig sind Mini-und Kinderkirche sowie TeenyChurch.
                    Videoübertragung ins Gemeindehaus.  
18.00 Uhr   Jugendgottesdienst (siehe nachstehend).

Albershausen:  
10.30 Uhr   Ökum. Gottesdienst mit dem Posaunenchor und „music in colour.“

                   (Pfr. R. Dürbach & Pfr. D. Scheytt-Stövhase).

Montag, 04. März  
18.00 Uhr   Singen und Beten für den Frieden (siehe Ökum. Nachrichten)

Dienstag, 05. März

17.30 Uhr   Mädchenjungschar

Mittwoch, 06. März

  9.30 Uhr   Gottesdienst im Alexanderstift (Pastor Smolka)
16.30 Uhr   Konfirmandenunterricht
18.00 Uhr   Bubenjungschar
20.00 Uhr   Gesprächskreis bei Fam. Eppinger, Seeäcker 9

Donnerstag, 07. März

19.00 Uhr   Kirchenchorprobe

Freitag, 08. März

  9.30 Uhr   Krabbel-Babbel-Treff
19.00 Uhr   Bibelgesprächskreis im Gemeindehaus

Sonntag, 10. März – Lätare   
  9.30 Uhr   Gottesdienst (Pfrin. i.R. U. Schnürle).

                   Das Opfer ist für die Studienhilfe bestimmt.
                   Gleichzeitig sind Minikirche und TeenyChurch.
                   Kinderkirche nimmt um 10.30 Uhr in Albershausen am Kinderabendmahl teil.
                   Videoübertragung ins Gemeindehaus.

Albershausen:

                   Kein Gottesdienst in Albershausen.
10.30 Uhr   Kinderkirche mit Kinderabendmahl (Pfr. D. Scheytt-Stövhase & Team).

 


SINGEN UND BETEN FÜR DEN FRIEDEN2022 03 07 Beten fur Frieden
Dona nobis pacem –
am Montag, 04.03.2024 um 18.00 Uhr auf dem Platz vor

der Evangelischen Kirche beim Löwen.

Wir freuen uns über alle, die mit uns singen und beten.
Das Vorbereitungsteam

Infos unter Tel. 71412 oder 01625458252

Weltgebetstag LogoWeltgebetstag aus Palästina

am 1. März, 19:00 Uhr in der kath. Kirche
Reise durch das Land, in dem Jesus gelebt und gelehrt hat
Beim Weltgebetstag 2024 geht es um eine „Reise durch das Land, in dem Jesus gelebt und gelehrt hat“, wie es in der Gottesdienstliturgie heißt. Eine Reise, die uns mitnimmt in ein Land mit langer Tradition und großer kultureller, ethnischer und religiöser Vielfalt, aber auch mit schwerwiegenden Konflikten, unter denen die Menschen dort seit langem leiden.

Wir sind verbunden „...durch das Band des Friedens“, so der aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus (Kap. 4,3) entnommene gemeinsame deutsch-sprachige Titel des Weltgebetstag 2024. In diesem Bibeltext ist von Demut, Freundlichkeit und Geduld die Rede, aktive Tugenden, die Frieden stiften können, so schwer es auch sein mag. Sehr deutlich wird in diesem Gottesdienst die große Sehnsucht nach Frieden und Gerechtigkeit. Dabei geht es uns um ein solidarisches Hören auf die Stimmen palästinensischer Christinnen: „Informiert beten – betend handeln“, so das weltweite WGT-Motto. Beim Weltgebetstag werben wir für Toleranz, Versöhnung und Dialog – Gebet als aktiver Beitrag zur friedlichen Konfliktlösung.
Nach den unfassbaren und grausamen Terrorakten der Hamas vom 7. Oktober 2023 und dem anschließenden nicht weniger grausamen Gaza-Krieg wollen wir christlichen Frauen aller Konfessionen uns gerade jetzt weltweit zu Gottesdienst und Gebet, zu Klage und Schweigen, inständigem Bitten um Frieden versammeln.
Für das Vorbereitungsteam in Schlierbach, Dorothea Fausten


2024 03 03 Jugo



Kinderbibeltage 2Die Anmeldung hat begonnen!
Aktuell laufen die Anmeldungen für die KiBiTa in den Osterferien (04. – 07. April). Wenn du Zeit und Lust hast, Jona und unseren vielseitigen Gott kennenzulernen, kannst du dich noch bis zum
10. März 2024 anmelden.
Scanne dafür einfach den QR-Code. Dort findest du alle wichtigen Informationen sowie das Anmeldeformular.
Im Gemeindehaus sowie in der Kirche liegen ebenfalls die Anmeldeformulare aus oder es besteht auch die Möglichkeit im Pfarramt zu den Bürozeiten Formulare zu erhalten.
Kinderbibeltage QR Code


2024 03 10Taize AbendHerzliche Einladung zum Taize´-Abend in Albershausen:
Am Sonntag, 10.03.2024 von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr laden wir herzlich in die
Kath. St. Martinuskirche in Albershausen ein.






Offenes Bibelgespräch Albershausen
Am 11.03.2024 laden wir herzlich zum „Offenen Bibelgespräch“ um 19.00 Uhr ins Ev. Gemeindehaus ein. Einführung in die Bergpredigt: „Was Christen für die Welt bedeuten“, Matthäus 5,13-20.

In der Vorausschau

2024 03 12 AltennachmittagÖkumenischer Altennachmittag
Herzliche Einladung zum Ökumenischen Altennachmittag
am Dienstag, 12. März um 14 Uhr im
Evang. Gemeindehaus.
Die Flötengruppe aus Albershausen wird musizieren und
einen genussvollen, musikalischen Mittag gestalten sowie
Pfarrer Scheytt-Stövhase wird uns begrüßen.

Bei Kaffee, Hefezopf und Brezeln werden wir uns bei Gesprächen austauschen können.

 

 

 

 



Gründonnerstag: Passah-Abendmahl in Albershausen mit Voranmeldung
Im Rahmen der Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Schlierbach laden wir in diesem Jahr an Gründonnerstag, 28. März um 18.00 Uhr zu einer gemeinsamen Passah-Abendmahlsfeier ins Evangelische Gemeindehaus nach Albershausen ein. Für Juden und Christen stellt der Auszug aus Ägypten eine Grunderfahrung des Glaubens dar: Gott führt in die Freiheit. Jesus hat die Feier des Passahmahls aufgegriffen, um seinen Weg ans Kreuz zu deuten: Gott erlöst uns von der Knechtschaft des Todes. In der Mahlfeier werden wir die jüdischen Bräuche des Passahmahls in einer für uns verständlichen Weise miteinander erleben. Wir brechen die Mazzen, schmecken die Bitterkräuter und essen miteinander: Lammfleisch oder vegetarisch (Tortellini mit Sahnesauce). Wir singen und hören die Worte, die zur Passahfeier und zum Abendmahl gesprochen werden. Die Dauer der Feier beträgt ca. 2 Stunden. Wir bitten um einen Unkostenbeitrag von 18 € für Speisen und Getränke. Da wir nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen haben, bitten wir bis zum Montag, 18. März um telefonische Voranmeldung auf dem Evangelischen Pfarramt in Schlierbach, zu den Bürozeiten Tel: 3314 oder

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Auch in der Kirche liegt eine Liste aus, auf der man sich eintragen kann.




Weitere Infos

Spenden / Spendenbescheinigung

Werden Spenden über die Bank gemacht und erhalten Sie innerhalb von 2 Monaten keine Spendenbescheinigung, dann melden Sie sich bitte bei Frau Zwölfer (Kirchenpflege Tel: 43114).